Märchenkreis für Jugendliche & Erwachsene

Märchenkreis für Jugendliche Erwachsene

Als Kinder spürten wir es unbewusst.

Als Erwachsene können wir es neu erleben …

Gemeinsam mehr erkunden über die Weisheit der Volksmärchen!

Sprachtherapeutin/ Sprachgestalterin Dagmar Berthold-Klein liest für Sie ein, manchmal zwei Märchen vor.

Wer möchte, kann auch selber vorlesen.
Anschließend tauschen wir uns bei einer Tasse Tee über das Gedachte und Empfundene aus. Jedes Mal gibt es Erstaunliches zu entdecken, verborgen in den Sprach-Bildern der Märchen.
Wann: Mittwoch ca. aller zwei Monate, jeweils 18.30 bis ca. 20.00 Uhr
nächste Termine:  24.7.2019, 25.9.19, 13.11.19, 22.01.20, 25.3.20, 14.5.20, 22.7.20
Wo: Praxis D.Berthold-Klein, Bergleite 3, 95336 Mainleus
Kosten: 15 €
Anmeldung: 09229 6334 oder gleich hier über : Anmeldung

Vier Hauptanliegen hat unser “Märchenkreis”, zu dem jeder jugendliche und jeder erwachsene Interessierte willkommen ist:

* sich wohlfühlen und (auch seelisch) erfrischt nach unserem Treffen wieder nach Hause gehen;

* erleben, empfinden und sich austauschen welche Weisheiten und Hilfestellungen über das menschliche Leben in Volksmärchen auf welche Art verborgen sind;

* die Besonderheiten und Schönheiten der Sprache dieser Märchen wahrnehmen;

* verstehen, warum, wann und in welcher Art Märchen für Kinder wichtig, für Erwachsene hilfreich sind.

 

Folgende Märchen haben wir in den letzten knapp zwei Jahren gehört und uns über sie ausgetauscht:

Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich (aus der Sammlung der Gebrüder Grimm)

Gawroschtschenka (ein russisches Märchen)

Die kluge Else (aus der Sammlung der Gebrüder Grimm)

Wie der Bauer statt der Bäuerin das Haus versorgt (ein estnisches Märchen)

Das blaue Licht (aus der Sammlung der Gebrüder Grimm)

Die beiden Soldatensöhne (russisches Märchen)

Der 13.Sohn des Königs von Erinn (irisches Märchen)

Aschenputtel (aus der Sammlung der Gebrüder Grimm)

Der goldene Schlüssel (aus der Sammlung der Gebrüder Grimm)

Geschichten aus 1000 und einer Nacht

Die Gänsemagd (aus der Sammlung der Gebrüder Grimm)

Die Kristallkugel (aus der Sammlung der Gebrüder Grimm)

Der Gevatter Tod (aus der Sammlung der Gebrüder Grimm)

Die Augen des Bruders (eine Erzählung von Sibille Alexander, die wir zum Thema einfügten)

Der süße Brei (aus der Sammlung der Gebrüder Grimm)

Der Wolf und die sieben jungen Geißlein  (aus der Sammlung der Gebrüder Grimm)

Märchen von der Unke (aus der Sammlung der Gebrüder Grimm) und eine umgedichtete Variante dieses Märchens aus den siebziger Jahren

Die zertanzten Schuhe (aus der Sammlung der Gebrüder Grimm)

Dornröschen

Der arme Müllerbursch und das Kätzchen (aus der Sammlung der Gebrüder Grimm)